SCHWEINE AUF DEM KELLERWALDHOF

Saugut wohnen

Unsere Schweine-WG: Fünf Schweine, eine Katze  – nichts hält so lange wie ein gutes Provisorium. Ein größerer Auslauf für den Schweinestall ist unser übernächstes Bauprojekt.

Schweine brauchen Gesellschaft, etwas zu wühlen, Sonne, aber auch Schatten für die zarte Borstenhaut, Bewegung und ein bisschen Beschäftigung – genau wie wir alle eigentlich …

 

Leckeres Fressen

Schweine lieben Abwechslung in der Speisekarte. Die Molke, die beim Käse machen übrig bleibt, ist jedoch immer wieder DAS Highlight.

Molke mit Getreide, Molke mit Kleegras, Molke an Stroh, Molke mit … Molke geht immer!

Schade, dass Sie nicht hören können, wie beim Molke mampfen gegrunzt und geschmatzt wird.

 

Bis zum Schluss 

Auch das beste Schweineleben endet schließlich einmal beim Metzger und in der Wurst.

Der Metzger befindet sich im Nachbarort, so dass wir unseren Schweinen lange Transportwege und Stress ersparen können.

Zu unseren Kühen …

Kühe auf dem Kellerwaldhof

Gras und Freiheit: Kuh sein auf dem Kellerwaldhof …

 

Zu den Shettys …

Shetlandponys auf dem Kelerwaldhof

Wilder Galopp: Shetty-Zucht auf dem Kellerwaldhof …